Das Absolventenbuch für Studierende der Natur-, IT-, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften des KIT

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER AWIKA Gesellschaft für Absolventenmarketing mbH - Im folgenden AWIKA genannt -

 

1.GELTUNGSBEREICH

Für die Geschäftsbeziehung zwischen AWIKA und den Kunden, die sich in die Absolventenbücher der AWIKA eintragen wollen, gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen der Kunden erkennt AWIKA nicht an, es sei denn, AWIKA hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

2. EINTRAG IN DAS ABSOLVENTENBUCH

Nur Studenten oder Doktoranden des Karlsruher Institus für Technologie (KIT), die binnen eines Jahres ihren Abschluss in Bauingenieurwesen, Bioingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Elektrotechnik- und Informationstechnik, Informatik, Informationswirtschaft, Maschinenbau, Materialwissenschaft- und Werkstofftechnik, Mathematik, Mechatronik- und Informationstechnik, Physik, Technomathematik, Verfahrenstechnik (erscheinen alle im AWIKA Absolventenbuch MINT) oder Informationswirtschaft, Technische Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsmathematik (erscheinen im AWIKA Absolventenbuch WING) mit einem gültigen Abschluss erreichen, können sich in die AWIKA Absolventenbücher eintragen lassen. Es besteht kein Anspruch der Kunden auf Eintrag in die AWIKA Absolventenbücher.

 

3. ANMELDUNG

Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie gilt als erfüllt, wenn AWIKA ein vollständiger Lebenslauf vorliegt. Dieser kann ausschließlich online ausgefüllt werden und muss dem Konzept der Absolventenbücher entsprechen. Änderungen ohne Rücksprache oder unvollständige Lebensläufe, sowie schriftlich eingereichte Lebensläufe können keine Berücksichtigung finden. In diesem Falle kann kein Eintrag in die AWIKA Absolventenbücher erfolgen.

 

4. ANMELDESCHLUSS

Der Anmeldeschluss wird jeweils vor der aktuellen Ausgabe bekannt gegeben. Aktuelle Änderungen sowie der jeweils letzte gültige Termin können auf der Homepage von AWIKA unter www.awika.de jederzeit eingesehen werden. Eine erneute schriftliche Benachrichtigung erfolgt nicht. Falls Kunden den Anmeldeschluss versäumen, besteht zu einem späteren Zeitpunkt kein Anspruch mehr auf Aufnahme in das jeweilige AWIKA Absolventenbuch.

 

5. GEBÜHR

Der Eintrag in ein AWIKA Absolventenbuch ist kostenlos.

 

6. VOLLSTÄNDIGKEITE DER UNTERLAGEN

Die Unterlagen gelten als vollständig, wenn bis zum Redaktionsschluss ein aktuelles Bewerbungsfoto (in erforderlicher Qualität, nicht älter als 1 Jahr) und der vollständige Lebenslauf fristgerecht eingegangen sind.

 

7. DATENSCHUTZ

Mit Anmeldung für einen Eintrag in die AWIKA Absolventenbücher erklärt der Kunde sein Einverständnis, dass seine persönlichen sowie beruflichen Angaben unter Berücksichtigung des Datenschutzes zur Veröffentlichung gebracht werden. Diese Veröffentlichung dient den Käufern des Absolventenbuches ausschließlich zu Zwecken der direkten Kontaktaufnahme, mit Ziel eines Vorstellungsgespräches bzw. direkten Anstellungsvertrages mit dem Kunden. Als Käufer des Absolventenbuches werden nur Unternehmen zugelassen, die diese Bedingungen erfüllen. Ein Missbrauch der Daten seitens der Käufer wird von AWIKA nach Bekanntwerden rechtlich verfolgt.
Für einen Verlust der Daten, insbesondere bei der online-Übermittlung des Lebenslaufs, übernimmt AWIKA keine Haftung.
Die online bereitgestellten Angaben können vom Kunden jederzeit gelöscht werden. Nach der Produktion, sowie bei Rücktritt von der Veröffentlichung wird die Löschung von AWIKA gemäß den geltenden Bestimmungen vorgenommen.

 

8. EINSICHTSNAHME

Der Kunde hat das Recht, seine von AWIKA zum Zwecke des Drucks weiterverarbeiteten Daten einzusehen und gegebenenfalls noch Änderungen zu erwirken. Von AWIKA werden nach Anmeldeschluss mindestens zwei Termine bekannt gegeben, an denen in den Räumlichkeiten von AWIKA die Einsicht stattfinden wird. Falls ein Kunde persönlich nicht an diesen Terminen erscheinen kann, wird ihm die Möglichkeit geboten, seine Daten per E-Mail zu erhalten (pdf-Format).

 

9. BEARBEITUNG UND REDAKTIONSSCHLUSS

AWIKA behält sich das Recht vor, die von den Kunden erhaltenen Daten so zu verändern, dass Sie dem allgemeinen Konzept der AWIKA Absolventenbücher entsprechen. Macht der Kunde bis zum Redaktionsschluss (letzter veröffentlichter Einsichtstermin) keinen Gebrauch von seinem Recht auf Einsichtnahme, und liegen der AWIKA bis zu diesem Zeitpunkt schriftlich keine Änderungswünsche vor, so behält sich die AWIKA das Recht vor, diese Daten zu veröffentlichen.

 

10. RÜCKTRITT

Ein Rücktritt vom Eintrag in die AWIKA Absolventenbücher kann jederzeit bis Redaktionsschluss (letzter veröffentlichter Einsichtstermin) ohne Angabe von Gründen schriftlich erfolgen. Ein späterer Rücktritt ist nicht mehr möglich. Für etwaige Schäden die durch die Veröffentlichung entstehen, übernimmt AWIKA keine Haftung.

 

11. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Es gilt deutsches Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Karlsruhe. Sollte eine Bestimmung nichtig sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gültig.